Blumenröther Stockheim
REZEPTIDEEN

Knusprige Gänsebrust auf vorweihnachtliche Art paniert mit einer schwarzen Johannisbeersauce, dazu gestpften Wirsingkohl und einen deftigen grünen Kartoffelkloß

Knusprige Gänsebrust auf vorweihnachtliche Art paniert mit einer schwarzen Johannisbeersauce, dazu gestpften Wirsingkohl und einen deftigen grünen Kartoffelkloß

Zutaten

  • 2 Stück Gänsebrust TK
  • Geflügeljus
  • 300 g Wirsing TK
  • Kartoffelklöße

Zubereitung

  • Die vorweihnachtliche frische Gänsebrust würzen und in der Pfanne mit Orangenjulienne stark anbraten. Anschließend im Backofen ca. 40 Minuten nachgaren. Danach den Geflügelfond mir der Geflügeljus und pürierten schwarzen Johannisbeeren binden und nach Region abschmecken.

    Den vorgeagarten Wirsing mit Sahne Cème fraiche und feinen frischen Gartenkräutern verfeinern und mit Mondamin-Speisestärke abbinden. Das Kartoffelkloßpulver nach Rezept zubereiten und mit dem Saft gehackter Petersilie leicht einfärben. Je nach Bedarf können Sie den Kloß mit Walnussöl getränkten Crotôuns füllen.

Wir wünschen einen Guten Appetit.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok